Schüssler-Salze

  
Buch: Erfolgreich abnehmen in den Wechseljahren Diese Webseite gibt es auch als Buch und E-Book.
Erfolgreich abnehmen in den Wechseljahren bei Amazon...

Die Biochemie nach Dr. Schüssler, auch Schüsslersalze genannt, sind eine sehr beliebte, sanfte Heilmethode.

Ihre Wirkungsweise basiert auf der Idee, dass Krankheiten durch Mineralsalzmangel in den Körperzellen hervorgerufen werden. Abhilfe gegen diesen Mangel sollen die Schüssler-Salze bringen. Sie enthalten die Mineralsalze, die auch im Körper vorkommen, in homöopathisch potenzierter Form. Das heißt, sie sind stufenweise stark verdünnt worden.

Durch die homöopathische Potenzierung sind die Moleküle der Mineralsalze so fein verteilt, dass sie besonders gut zu den Körperzellen vordringen können sollen. Dort sollen sie dann den Mangel beheben und zu verbesserter Gesundheit führen.

Die Schüsslersalze werden in Apotheken vorwiegend als Tabletten auf Milchzucker-Basis angeboten. Diese Zubereitungsform entspricht dem homöopathischen Arzneibuch. Für Menschen mit Laktose-Intoleranz gibt es auch Globuli (Kügelchen) mit Zucker anstelle von Milchzucker.

Schüssler-Kur zum Abnehmen in den Wechseljahren

Man kann Schüssler-Salze sehr gut kurmäßig anwenden, um über einen Zeitraum von mehreren Wochen eine besonders nachhaltige Wirkung zu erzielen.

Bei einer Schüssler-Kur nimmt man bevorzugt drei verschiedene Mittel ein. Ein Mittel morgens, ein anderes mittags und das dritte am Abend. Jeweils 3 Tabletten. Wer will kann auch bei jeder Einnahme je eine Tablette von jedem der Mittel nehmen.

Die Kur wird drei bis sechs Wochen lang durchgeführt.

Danach kann man ein bis drei Wochen Pause machen und die Kur auf Wunsch wiederholen.

Folgende Schüsslersalze eignen sich gut für eine Kur zum Abnehmen in den Wechseljahren:

·         Nr. 1 Calcium Fluoratum D12

·         Nr. 9 Natrium Phosphoricum D6

·         Nr. 10 Natrium Sulfuricum D6

Zu den einzelnen Mitteln der Kur

Das Schüssler-Salz Nr. 1 Calcium Fluoratum wirkt ausgleichend auf die Hormonschwankungen in den Wechseljahren. Außerdem stärkt dieses Schüsslersalz das Bindegewebe und macht die Haut straffer.

Das Mittel Nr. 9 Natrium Phosphoricum hilft gegen die Folgen von zu viel Zucker und Kohlenhydraten. Es gleicht Übersäuerung aus. Außerdem nimmt es den Heißhunger auf Süßigkeiten. Orangenhaut kann gelindert werden.

Mit dem Salz Nr. 10 Natrium Sulfuricum wird der Stoffwechsel gestärkt. Es hilft dabei, die Folgen von Fehlernährung auszugleichen. Auch die Verdauung wird gestärkt. Wasseransammlungen in den Füßen und Händen werden abgebaut.

Liste der Funktionsmittel

Hier finden Sie eine Liste der zwölf Funktionsmittel und die Gewebearten, auf die sie bevorzugt wirken.

 

Die 12 Funktionsmittel

Wirkt vor allem auf:

Nr. 1.

Calcium Fluoratum

Bindegewebe, Haut, Gelenke

Nr. 2.

Calcium Phosphoricum

Knochen und Zähne

Nr. 3.

Ferrum Phosphoricum

Immunsystem

Nr. 4.

Kalium Chloratum

Schleimhäute

Nr. 5.

Kalium Phosphoricum

Nerven

Nr. 6.

Kalium Sulfuricum

Stoffwechsel

Nr. 7.

Magnesium Phosphoricum

Muskeln

Nr. 8.

Natrium Chloratum

Flüssigkeitshaushalt

Nr. 9.

Natrium Phosphoricum

Stoffwechsel

Nr. 10.

Natrium Sulfuricum

Entschlackung

Nr. 11.

Silicea

Bindegewebe, Haut, Haare

Nr. 12.

Calcium Sulfuricum

Gelenke, Eiter

 


 













































Home   -   Up